Ostseeküstenradweg

Der Ostseeküstenradweg – aktiv und individuell
inkl. Linienflug ab/bis Salzburg nach Lübeck

Eine der beliebtesten Radtouren erwartet Sie am Ostseeküstenradweg. Ihre Tour startet in der Hansestadt Lübeck. Wussten Sie, dass die Stadt auch als Marzipanhauptstadt bezeichnet wird? Die Köstlichkeit müssen Sie unbedingt probieren. In Travemünde gelangen Sie auf den Ostsee-Radweg. Auf der Fahrt nach Wismar können Sie die beeindruckende Steilküste entdecken. Vorbei geht es am Basdorfer Leuchtturm ins Seebad Kühlungsborn. Am letzten Tag der Etappe erreichen Sie Warnemünde. Lassen Sie sich von dem Anblick der Ostsee verzaubern und genießen Sie entspannte Stunden in der Natur.

  • Voraussichtliche Flugzeiten:
    ab Salzburg 15:00 Uhr an Lübeck 16:25 Uhr
    ab Lübeck 09:00 Uhr an Salzburg 10:25 Uhr

  • Reisevortrag/-Präsentationen
    xx.01.22 um 14.00 Uhr im 50 Plus Center

REISEROUTE

Tag 1: Anreise 
Flug nach Lübeck. Ankunft, Transfer zum Hotel in Kiel und Übernahme des Leihfahrrades. Die E-Bike-Übergabe erfolgt am nächsten Morgen (falls gebucht). Die quirlige Lübecker Altstadt mit ihren Gassen, Kirchen und Museen freuen sich auf Ihren Besuch. Übernachtung in Lübeck.

Tag 2: Lübeck – Wismar (ca. 58 – 76 km)
Fahrt nach Travemünde mit dem Rad oder in eigener Regie per Bahn (ca. 20 km). Fährüberfahrt in eigener Regie zum Priwall. Von dort aus radeln Sie zum Ostseebad Boltenhagen. Weiter geht die Fahrt zur Wismarer Bucht in die alte Hansestadt. Übernachtung in Wismar.

Tag 3: Wismar – Ausflug nach Schwerin (ca. 32- 45 km) 
Bahnfahrt in eigener Regie nach Schwerin. Besuchen Sie die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommern, das Schweriner Schloss und den Schweriner See. Radtour zurück nach Wismar entlang des Sees und durch das Schweriner Land. Alternativ können Sie die Insel Poel vor Wismar und das Salzhaff erkunden (ca. 38 – 48 km). Übernachtung wie am Vortag.

Tag 4: Wismar – Kühlungsborn – Heiligendamm – Bad Doberan (ca. 59 km) 
Radtour über Rerik entlang des Salzhaffs und weiter nach Kühlungsborn. Weiter geht es zum Basdorfer Leuchtturm und vorbei an der Kühlung zum Seebad Kühlungsborn. Entlang des Strandes radeln Sie ins historische Seebad Heiligendamm nach Bad Doberan. Unser Tipp: ab Kühlungsborn oder ab Heiligendamm Fahrt in eigener Regie mit dem Molli (historischer Zug) nach Bad Doberan. Übernachtung in Bad Doberan.

Tag 5: Bad Doberan – Rostock (ca. 29 – 50 km) 
In Bad Doberan verabschieden sich das Münster und der Molli. Sie radeln zurück zur Küste und entlang des Steilufers durch einen herrlichen Küstenwald nach Warnemünde, dem Seebad und Kreuzfahrerort Rostocks. Stadtwärts geht die Fahrt teils am Fluss Warnow bis in die Innenstadt Rostocks. Abkürzen können Sie die Strecke per S-Bahn (in eigener Regie).

Tag 6: Rostock – Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten – Fischland – Warnemünde-Rostock (ca. 42 – 58 km) 
Erkunden Sie auf diesem herrlichen Ausflug die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten. Auf Ihrer Radtour erleben Sie die Ostseestrände und Seebäder Dierhagen, Graal-Müritz, das Fischland und seine Strände sowie das bekannte Seebad Warnemünde bei Rostock. Per Bahn fahren Sie in eigener Regie nach Ribnitz. Highlights der Tour sind das Bernsteinmuseum, das Freilichtmuseum Klockenhagen, die Hohen Dünen, die Warnow Mündung und das Seebad Warnemünde. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 7: Hansestadt Rostock – Seebad Warnemünde (ca. 25 – 50 km)
Entdecken Sie per Rad die Hansestadt Rostock und/oder das Seebad Warnemünde (ca. 25 km/Strecke, ab/bis Kreuzfahrtterminal Warnemünde). Unser Tipp fahren Sie in eigener Regie per S-Bahn (Ausstieg am Kreuzfahrtterminal) oder dem Linienschiff nach Warnemünde. Besichtigen Sie den Leuchtturm, bummeln Sie durch das Viertel Achteregg mit seinen bunten Fischerhäuschen und kleinen Manufakturen oder schlendern Sie am Alten Strom vorbei an malerischen Fischkuttern. Genießen Sie ein frisches Fischbrötchen oder mieten sich für ein paar Stunden einen Strandkorb zum Relaxen und Baden. Sie können auch die Seehund Aufzuchtstation gegenüber der Hohen Düne besuchen. Entlang der Warnow geht es zurück nach Rostock wo Sie den Abend bei einem gemütlichen Essen ausklingen lassen. Vielleicht möchten Sie auch Rostock entdecken mit seinem bekannten Zoo und dem botanischen Garten. Ein Besuch des Schifffahrtsmuseums lohnt sich ebenfalls. Übernachtung wie am Vortag.

Tag 8: Rückreise 
Nach dem Frühstück Rückgabe des Leihfahrrades. Transfer zum Flughafen Lübeck und Rückflug. Ankunft in Salzburg und individuelle Heimreise.

LEISTUNGEN

  • 7 Tage Service-Hotline für Rückfragen zur Tour

  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel

  • wahlweise Damen- oder Herren-Leihfahrrad (E-Bike) mit Gepäckträger- und Lenkertasche, Tacho sowie Schloss (exkl. Radhelm)

  • Verpflegung: Frühstück

  • 7x Übernachtung in Hotels und Pensionen auf der Radrundreise

  • Transfer Flughafen – Anreisehotel und Abreisehotel – Flughafen

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

  • inkl. 23 kg Aufgabegepäck, Handgepäck 8 kg (1 Stück)

  • Linienflug mit Lübeck Air ab/bis Salzburg

  • Leihfahrrad (E-Bike)
    7-/8-Gang-Nabenschaltung mit Freilauf oder Rücktritt und Hydraulikbremsen oder V-Brake. Akku: 500 – 620 Wh und 25 – 36 V/ 13,4 – 17 Ah. Reichweite: bis zu 80 km, Unterstützung bis zu 25 km/h (führerscheinfrei). Die Leihrad-Bereitstellung erfolgt im Anreisehotel und die Abgabe der Leihräder erfolgt im Zielhotel. Das E-Bike wird am Morgen nach der Anreise im Hotel inkl. kurzer Einweisung persönlich übergeben

  • PREISE

    € 1.249,- p. P. im Doppelzimmer
    € 240,- p.P. Einzelzimmerzuschlag

  • TERMINE

    19.06. – 26.06.2022
    26.06. – 03.07.2022
    03.07. – 10.07.2022
    10.07. – 17.07.2022
    17.07. – 24.07.2022
    24.07. – 31.07.2022
    31.07. – 07.08.2022
    07.08. – 14.08.2022
    14.08. – 21.08.2022
    21.08. – 28.08.2022

  • UNTERLAGEN ANFORDERN

Veranstalter: Die Eurotours Ges.m.b.H., Kirchberger Straße 8, 6370 Kitzbühel/Tirol, sind als Reiseveranstalter im Veranstalterverzeichnis des BM für Wirtschaft und Arbeit unter der Eintragungsnummer 1998/0440 registriert. Kundengeldsicherung gemäß Reisebüroversicherungsverordnung (RSV) Wir, die Eurotours Ges.m.b.H. Kirchberger Str. 8, A-6370 Kitzbühel/Tirol, sind als Reiseveranstalter im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit unter der Eintragungsnummer 1998/0440 registriert. Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters nach Beginn der Pauschalreise ein ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Eurotours Ges.m.b.H. hat eine Insolvenzabsicherung mit der Erste Group Bank AG mit der Garantieerklärung Nr. 586115 abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde (Erste Group Bank AG, Am Belvedere 1, A-1100 Wien, Tel: +43(0)5 0100 – 10100, E-Mail: contact@erstegroup.com. Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien, Tel: +43 1 50 444 00 (24 Stunden Hotline), E-Mail: info@europaeische.at. An diese sind sämtliche Ansprüche bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen nach Eintritt der in § 1 Abs. 3 der RSV genannten Ereignisse anzumelden) kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von Eurotours Ges.m.b.H verweigert werden. Datenschutz: Mit meiner Unterschrift akzeptiere ich die Speicherung meiner Daten und deren Verwendung im Sinne des Vereinszweckes im Seniorenbund-Datenpool. Meine Daten werden nicht an Dritte für allfällige sonstige Zwecke weitergegeben. Für die Erfüllung des Vereinszweckes bedient sich der Datenpool Dienstleistungen Dritter (z.B. Druckerei, Reisepartner), wobei mit diesen eine Datenschutzvereinbarung abgeschlossen wurde, die eine Adressweitergabe untersagt.

Sie denken Ihr Produkt passt zu unserer Philosophie und bietet unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert?

Klicken Sie hier und erfahren Sie welche Möglichkeiten für Sie geeignet sind!

Termine

Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

----------------------------------------------------------------

Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle zwei Wochen eine topaktuelle Terminvorschau, spezielle Rabatte bei Partnerfirmen, wichtige Informationen, uvm. Füllen Sie das unten stehende Feld mit Ihrer E-Mail-Adresse aus und verpassen Sie keinen Termin mehr! Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abmelden. Eine Mail genügt.

!!!ABGESAGT!!!
ADVENTSINGEN 2021
13.12.2021 Große Aula
Karten unter: 0662 / 875685

    Tage
    Std
    Min
    Sek

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.