Herbstreise 2024 Kappadokien

KAPPADOKIEN

HERBSTREISE 2024 DIREKT AB SALZBURG

Kappadokien ist wohl die faszinierendste Landschaft der Türkei: bekannt für ihre bizarren Felsformationen und ihre bewegte Geschichte. Auf unserer Rundreise wandeln wir auf historischen Spuren, die bis ins Jahr 6500 vor Christi Geburt gehen. Gelegen an der berühmten Seidenstraße war es ein wichtiger Punkt für die verschiedensten Stämme und Kulturen. Kappadokien galt zur Zeit der Römer als eines der Zentren des Christentums, wovon heute noch zahlreiche Fresken und in Stein gehauene Bildnisse zeugen. Entdecken wir gemeinsam diese magische Region im Herzen der Türkei…

Tag 1: Anreise

Von Salzburg aus starten wir unsere Reise nach Kappadokien. Nach der Ankunft am Flughafen in Antalya werden wir von unserer Reiseleitung abgeholt und zu unserem ersten Hotel gebracht. Nach dem Zimmerbezug folgt das Abendessen.

Tag 2: Antalya – Kappadokien

Heute machen wir uns durch das imposante Taurusgebirge auf nach Konya. Die historische Stadt verströmt einen besonderen Charme. Geprägt von einer reichen Vergangenheit bietet sie eine Mischung aus Kultur, Spiritualität und traditioneller Küche. Die ehemalige seldschuckische Hauptstadt ist heute wegen ihrer christlichen und islamischen Ursprünge ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt. Unsere Fahrt führt uns weiter in das schier unendlich scheinende Tal von Konya. Es geht vorbei am Hasan Dağı-Vulkan einem erloschenen Schichtvulkan mit etwa 3200 m Höhe. Anschließend passieren wir die Ilhara Schlucht mit ihren über 50 Felsenkirchen und zahlreichen Höhlenbauten, bevor wir unser nächstes Hotel in Kappadokien erreichen. Hier verbringen wir auch die nächsten drei Nächte.

Tag 3: Kappadokien (Göreme & Çavuşin)

Vulkanausbrüche, Wind und Wetter haben über Jahrtausende hinweg eine mit bizarren Tuffsteingebilden durchzogene Landschaft geschaffen. Schon vor 2.000 Jahren haben die Bewohner der Region begonnen, ihre Wohnungen, Kirchen und unterirdischen Städte in die weichen Steine zu graben. Das Freilichtmuseum von Göreme gehört zum UNESCO-Weltkultur- und -Naturerbe von Kappadokien und ist mit seinen zahlreichen Klosteranlagen, Höhlenkirchen und Wandmalereien der Höhepunkt einer jeden Kappadokienreise. Zum Abschluss des Tages werden wir im idyllisch gelegenen Dorf Çavuşin auf einen schmackhaften türkischen Tee eingeladen bevor es für uns wieder zurück ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen geht.

Tag 4: Kappadokien (Mönchstal, Liebestal & unterirdische Städte)

Umgeben von Weingärten und Aprikosenbäumen tauchen wir im Tal der Mönche in eine märchenhafte Welt ein. Das Tal zählt zusammen mit Göreme zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einzigartige Felsformationen und die wechselnde Farbenpracht versprechen unvergessliche Momente. Mehr als hundert in die Berge gegrabene, unterirdische Städte bilden den wohl mysteriösesten Teil der Region. In einer dieser labyrinthartigen Städte erkunden wir die Geheimnisse des unterirdischen Lebens. In einer traditionellen Teppichknüpferei erleben wir das faszinierende, jahrhundertealte Kunsthandwerk (mit Einkaufsmöglichkeit). Die Vielfalt, Fertigung und Farbenpracht der handgeknüpften Teppiche werden uns begeistern. Wir runden den Tag mit einem Fotostopp am Taubental und einem romantischen Spaziergang durch das Liebestal ab. Übernachtung in Kappadokien.

Nach dem Frühstück führt die Fahrt vorbei an beeindruckenden Landschaften und einsamen Dörfern. Entlang der historischen Seidenstraße reihen sich zahlreiche mittelalterliche Karawansereien aneinander. In einer dieser Herbergen lernen wir die sozialen Aspekte dieser gemeinnützigen Bauten kennen. Anschließend Fahrt in unser nächstes Hotel und gemeinsames Abendessen im Raum Manavgat/Side.

Tag 6: Manavgat/Side – Antalya

Heute nehmen wir Antalya, die Hauptstadt der türkischen Mittelmeerregion ins Visier. Nach einer ausführlichen Stadtrundfahrt entlang der Palmenstraße besichtigen wir die Altstadt von Antalya. Die labyrinthartigen, von Bougainvilleen umgebenen Gassen und die gepflegten türkischen Herrenhäuser der Altstadt vermitteln eine unvergleichliche Aura des mediterranen Alltags. Die große Handwerkstradition des Landes führt anschließend in eine Schmuck- und in eine Ledermanufaktur (Einkaufsmöglichkeit). Im Anschluss bestaunen Sie den imposanten Karpuzkaldiran-Wasserfall, der tosend ins offene Meer stürzt. Abendessen& Übernachtung im Hotel im Raum Antalya.

Tag 7: Antalya

Tag zur freien Verfügung mit Möglichkeit, an einer Bootsfahrt inkl. Mittagessen in Manavgat teilzunehmen (fakultativ € 49,- zahlbar vor Ort). Übernachtung im Raum Antalya.

Tag 8: Rückreise

Transfer zum Flughafen Antalya und Rückflug.

  • inkl. Flug ab/bis Salzburg

  • Reisevortrag/-Präsentationen
    noch offen

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

- Charter- oder Linienflug (Economy Class) mit einer renommierten Airline ab/bis Salzburg nach Antalya inkl. 20 kg Gepäck

- Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren

- 3 x Übernachtung in Kappadokien

- 1 Übernachtung in Manavgat

- 3 x Übernachtung in Antalya

- Verpflegung: Halbpension (Frühstück und Abendessen)

- Alle Transfers und Rundreisen mit klimatisierten Reisebussen

- Alle Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf

- Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

- Eurotours Reiseleitung während der Rundreise

- Kundengeldsicherung/Insolvenzversicherung

Termine:

31.10.2024 – 07.11.2024

07.11.2024 – 14.11.2024

14.11.2024 – 21.11.2024

Preise:

€ 749,- pro Person im Doppelzimmer

€ 899,- pro Person im Einzelzimmer

Einzelzimmer nur begrenzt verfügbar

Optional buchbare Leistungen (nur direkt bei der Anmeldung):

Reiseversicherung der ERV: € 76 ,- pro Person im Doppelzimmer

€ 84,- pro Person im Einzelzimmer

Transfer (Heimatort/-region – Flughafen Salzburg & retour): € 45,- pro Person*

*Abholung ab 8 Personen pro Zustieg

Anmeldeschluss:

16. August 2024

Einreise in die Türkei:

nur mit mindestens noch 6 Monate gültigem Reisepass nach Ende der Reise (Einreise mit Personalausweis nicht möglich)

Information & Buchung:

Buchungsinfos bei den Obleuten und für Nichtmitglieder bei Frau Sabine Esterbauer 0662 / 87 56 85 41

Allgemeines: Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen der Eurotours Ges.m.b.H., Kirchberger Straße 8, 6370 Kitzbühel. Kundengeldsicherung gemäß Pauschalreiseverordnung (PRV): Die Eurotours Ges.m.b.H. als Reiseveranstalter ist durch eine Garantie der Erste Group Bank AG (Garantieerklärung Nr. 618418) für den Insolvenzfall abgesichert. Als Abwickler fungiert die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Telefon +43 1 3172500. Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen nach Eintritt eines der in § 1 Abs 3 PRV genannten Ereignisse beim Abwickler anzumelden. Kundengelder dürfen nicht früher als 11 Monate vor dem vereinbarten Reiseende entgegengenommen werden. Eine früher als 20 Tage vor Reiseantritt zu leistende Anzahlung darf 20 % des Reisepreises nicht übersteigen. Details zur Reiseleistungsausübungsberechtigung und Insolvenzabsicherung finden Sie unter www.gisa.gv.at/abfrage unter GISA-Zahl 21907890. Preisstand April 2024. Mindestteilnehmerzahl: 150 pro Termin. Änderungen, Druckfehler und Preisanpassungen (Kerosin) vorbehalten. Mindestteilnehmerzahl: 150 pro Termin

Herbstreise

Sabine Esterbauer
Merianstraße 13
5020 Salzburg

Tel.: 0662 / 87 56 85 - 41
Fax.: 0662 / 87 56 85 - 45
sabine.esterbauer@seniorenbund.com

Die Flugreisen des Sbg. Seniorenbundes werden mit freundlicher Unterstützung des Salzburg Airport durchgeführt!

Sie denken Ihr Produkt passt zu unserer Philosophie und bietet unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert?

Hier finden Sie weitere Informationen.

Termine

Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
       

10:30 GEO REISE VORTRAG ab 10:30

14:30 Gruppenlesung der SAG

14:00 - 16:00 Kostenlose Hörtest Mirabell Optik, Hörakustikmeister Fritz Lobentanz, bitte mit Voranmeldung!

14:00 - 17:00 Betratung Notariatskammer, Dr. Cichocki, bitte mit Voranmeldung

14:00 - 16:00 Beratung Zahnärztekammer, DDr. Bruckmoser, bitte mit Voranmeldung

14:00 - 16:00 Demenzberatung, Hr. Ulrich Gsenger, bitte mit Voranmeldung!

14:00 - 07:00 Betratung Notariatskammer, Mag. Penninger, bitte mit Voranmeldung

14:00 - 16:00 Kostenlose Hörtest Mirabell Optik, Hörakustikmeister Fritz Lobentanz, bitte mit Voranmeldung!

----------------------------------------------------------------

Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle zwei Wochen eine topaktuelle Terminvorschau, spezielle Rabatte bei Partnerfirmen, wichtige Informationen, uvm. Füllen Sie das unten stehende Feld mit Ihrer E-Mail-Adresse aus und verpassen Sie keinen Termin mehr! Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abmelden. Eine Mail genügt.

Senioren-Olympiade St. Michael

    Tage
    Std
    Min
    Sek

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen