Bundeswallfahrt

36. Bundeswallfahrt nach Salzburg in den Dom
am.Donnerstag, 19.10.2017

.

Ablauf

ab 09.00 Uhr Eintreffen der Wallfahrer im Salzburger Dom + Musikalischer Empfang

10.00 Uhr Begrüßung und Grußworte: Bundesrat OSR Josef Saller, Landesobmann des Salzburger Seniorenbundes / Dr. Wilfried Haslauer, Salzburger Landeshauptmann / LAbg. GR Ingrid Korosec, Präsidentin des Österreichischen Seniorenbundes

10.30 Uhr Heilige Messe, Erzbischof Dr. Franz Lackner

11.45 Uhr Voraussichtliches Ende der Bundeswallfahrt

.

Detailinformationen

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 10.00 Uhr

ANMELDUNG: Busgruppen: Bitte bis spätestens Montag, 04. September 2017 in Ihrer Landesleitung / Ortsgruppe anmelden. Bei Anmeldung der Teilnehmer angeben ob ein Shuttledienst von der Busausstiegsstelle zum Dom benötigt wird (Rotes Kreuz) à ca. fünf Minuten Fußweg.

UNTERKÜNFTE /AUSFLUGSZIELE: HIER.befindet sich ein Anmeldeformular für ein schönes Hotel +mögliche Ausflugsziele rund um Salzburg, organisiert von Eurotours. Nähere Informationen bzw. Hilfe bei der perfekten (individuellen) Planung gibt’s bei Frau Raphaela Neuschwendter von Eurotours: 0662 / 62 57 36-23, raphaela.neuschwendter@eurotours.at

WETTER: Die Seniorenbund Bundeswallfahrt findet bei jedem Wetter statt.

.

Die Teilnahme an der Wallfahrt erfolgt auf eigene Gefahr, der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen oder Sachschäden jeglicher Art.

.

Der Dom von Salzburg beherrscht mit seiner markanten, zweitürmigen Fassade und dem mächtigen Baukörper das Bild der Altstadt. Die barocken Plätze, die ihn umgeben, formen eine einzigartige Bühne, die von den Festspielen genutzt und von der Unesco als Weltkulturerbe gewürdigt wird. Der heutige Dom hatte zwei mittelalterliche Vorgänger, von denen Reste in der Krypta zu sehen sind. Den ersten Dom weihte der hl. Virgil 774. Unter Erzbischof Hartwik (991-1023) wurde dieser Bau erweitert, unter Erzbischof Konrad I. (1106-1147) mit zwei Westtürmen versehen. 1167 brannte der im Kern immer noch karolinigische Dom nieder. Erzbischof Konrad III. (1177-1183) ließ daraufhin einen gewaltigen, romanischen Neubau errichten, der 110 m lang war, fünf Türme hatte und wohl den Domen in Mainz und Worms ähnlich sah. Nach einem Brand wurde 1598 auch er abgerissen. Der Grundstein des bestehenden, barocken Domes wurde 1614 gelegt. 1628 wurde er durch Erzbischof Paris Lodron geweiht. Etwa 40 Jahre später waren die Türme und die umgebenden Plätze vollendet. Der barocke Bau beeindruckt durch seine klaren Formen, den einheitlichen Dekor und die leuchtende Fassade aus heimischem Marmor. Sein Architekt, Santino Solari, stammte aus Italien. Er schuf den bedeutendsten Kirchenbau jener Zeit nördlich der Alpen, der die Architektur in ganz Österreich und Süddeutschland beeinflusste.

.

Dann fordern Sie jetzt Ihr gratis Infopaket an!
Klicken Sie hier um zum Anfrage-Formular zu gelangen.

Sie denken Ihr Produkt passt zu unserer Philosophie und bietet unseren Mitgliedern einen echten Mehrwert?

Klicken Sie hier und erfahren Sie welche Möglichkeiten für Sie geeignet sind!

Termine

September 2017
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
       

Bundesgolftage

Burgenland, Bad Tatzmannsdorf (12.-14. September 2017)

Reisevortrag Eurotours

"Advent Stuttgart"14.00 Uhr

Kostenlose Hörtests

Mirabell Optik, Hörakustikermeister Fritz Lobentanz, bitte mit Voranmeldung! 13.00-16.00 Uhr

Beratung Notariatskammer

Dr. Cichocki, bitte mit Voranmeldung! 14.00-17.00 Uhr

Vortrag Richard Schatzl

"Rund um den PC und Internet - Wissen wie's geht", 15.00 Uhr

Vortrag paxnatura

"Naturbestattung", 14.00 Uhr

Dialogtag + Reisevortrag TUI Das Reisebüro

ab 10.00 Uhr

Beratung Fa. Pühringer Optik

"Brillenreparatur / -beratung" bitte mit Voranmeldung! 13.00-16.00 Uhr

Beratung Dr. Stoiber

"Grauer Star Laserkorrektur", Fa. Amadeus Augenzentrum. Bitte mit Voranmeldung! 14.00-16.00 Uhr

Flächenbesichtigung paxnatura

Kastanienwiese & Paracelsus Wiese, Treffpunkt Infotafel Parkplatz Rositten, 13.00 Uhr

Vortrag Richard Schatzl

"Rund um Smartphone / Tablet oder iPad / iPhone - Wissen wie's geht", 13.00 Uhr

Beratung Notariatskammer

Dr. Hackenbuchner, bitte mit Voranmeldung! 14.00-17.00 Uhr

Flächenbesichtigung paxnatura

Maria Plain - Treffpunkt Infotafel Parkplatz Maria Plain, 13.00 Uhr

----------------------------------------------------------------

Mit unserem Newsletter erhalten Sie alle zwei Wochen eine topaktuelle Terminvorschau, spezielle Rabatte bei Partnerfirmen, wichtige Informationen, uvm. Füllen Sie das unten stehende Feld mit Ihrer E-Mail-Adresse aus und verpassen Sie keinen Termin mehr!